Erzbischof Dr. Heße zur Weiterentwicklung der Katholischen Schulen im Erzbistum Hamburg

Quelle: Erzbistum Hamburg/K. Erbe

In einem Videobeitrag auf Youtube betonte Erzbischof Heße seine Verantwortung für das gesamte Erzbistum mit allen Kirchengemeinden und Einrichtungen in Hamburg, Mecklenburg und Schleswig-Holstein. Er sehe es als seine Aufgabe, „die massiven wirtschaftlichen Schwierigkeiten, die die vielfältige Pastoral unseres ganzen Bistums elementar gefährden, sowie die mir hinterlassenen enormen Sanierungsbedarfe an den Schulstandorten konkret anzupacken.“ Er stehe klar für ein nachhaltiges und qualitativ hochwertiges katholisches Schulsystem in Hamburg. Ein solches System müsse auch auf einer soliden finanziellen Grundlage stehen. Es müsse mit Investitionen weiterentwickelt und somit zukunftsfähig aufgestellt werden. Er werde es als verantwortlicher Erzbischof nicht zulassen, „dass wir uns mit einem ‚weiter so‘ vor der jetzt notwendigen Entscheidung drücken und dadurch Stück für Stück zukünftige Handlungsspielräume verlieren.“

zum Video (Youtube)