Kammerchor „I Vocalisti“ am 19.10. in Quickborn

„Cantate Domino“: Singet dem Herrn ein neues Lied.

Auf Einladung der Kammermusik Quickborn und des Kultur-Vereins kommt dieses renommierte Ensemble in Begleitung der Obertonsolistin Anna Marie Hefele, unter der Leitung von Hans-Joachim Lustig mit einem Programm anspruchsvoller A cappella-Musik am Freitag, den 19. Oktober, um 19:00 Uhr in die katholische St. Marien Kirche, Kurzer Kamp 2, in Quickborn.

Der Chor, 1991 gegründet, besteht aus musikalisch vorgebildeten Sängerinnen und Sängern, die sich zusammengefunden haben, um auf professionellem Niveau anspruchsvolle geistliche Chormusik zu erarbeiten. Für den Chor, Preisträger in internationalen Wettbewerben, produzierten Rundfunk (NDR) und Fernsehen (ARD) sowie Labels wie Carus, Rondeau und Sony Aufnahmen. Darüber hinaus gibt das Ensemble Konzerte im Rahmen bedeutender Festivals wie dem Schleswig-Holstein-Musik-Festival  und dem „Festival des Choeurs lauréats“.

Mit Anna Maria Hefele begleitet den Chor eine Sängerin der besonderen Art, einer Obertonsolistin. Seit 2005 beschäftigt sich die Sängerin mit dieser besonderen Stimmtechnik, für die sie eigene Werke komponiert hat. Die gefragte Obertonsolistin gastiert in vielen anderen Ensembles wie „Supersonus“, „Orchester der Kulturen“ und seit 2015 wirkt sie in der Frauen-Zirkusshow „Gynoides Project“ in Schweden mit.

Der Eintritt beträgt € 18,00 (ermäßigt an der Abendkasse für Schüler und Studenten € 5,00). Karten gibt es im Vorverkauf in der Goethe-Apotheke, Harksheider Weg 99, beim AKN-Service Center im Forum, in der Buchhandlung Theophil, Am Freibad 4 a und an der Abendkasse.